Ratgeber: Energie sparen | Schimmel | Heizkosten | Sanierung | Gesundheit | Sicherheit | Videos | Bilder | Besucher
Start » WohnGesundheit

Energiesparlampen und das Quecksilber, Teil 3

Geschrieben von Martin am Freitag, 4 November 2011 Ihre Lesermeinung

Quecksilber greift das Nervensystem des Menschen an. Und ausgerechnet dieses Schwermetall befindet sich in einer Energiesparlampe. Zerbricht sie, wird das Gift freigesetzt. Gefährlich? Ja, aber, denn der richtige Umgang mit Quecksilber relativiert die Gefahr. Hier nun der dritte Teil unseres Ratgebers zum Thema.

Wir erinnern uns: Wissenschaftler differenzieren Quecksilber wie folgt.

Organische Quecksilberverbindungen
Metallisches Quecksilber
Anorganische Quecksilbersalze

Die anorganische Quecksilbersalze sowie das metallische Quecksilber haben wir bereits bearbeitet. Nun geht es um die organischen Quecksilberverbindungen. Diese sind deutlich gefährlicher  als die Salze wie auch das metallische Quecksilber. Aufgrund ihrer hohen Fettlöslichkeit nimmt unser Körper gut 95 Prozent der Menge, die ihm zugefügt worden ist, in den Blutkreislauf auf. Und über die Blutbahn gelangt das Gift in den gesamten Körper, ganz besonders in das Gehirn. Dort greift es das zentrale Nervensystem an. Die Folge sind nicht reversible Schäden. Wissenschaftler haben festgestellt, dass Seh- und Hörschäden auf eine Vergiftung mit Quecksilber zurückzuführen sind.

Organische Quecksilberverbindungen werden übrigens ebenfalls klassifiziert. Wir haben hier von extrem giftigem Methylquecksilber gesprochen. Dieses Gift kommt in hoher Konzentration in Fisch aus belasteten Gewässern vor. Man möchte es fast nicht glauben, aber dieses Gift die Folge eine biologischen Prozesses. Bakterien produzieren es in nahezu allen mit Quecksilbersalzen belasteten Gewässern. Ein fataler Kreislauf, der sich im  menschlichen Körper schließt.

Lesen Sie in unserem vierten und letzten Teil dieses Ratgebers, wo Quecksilber vorkommen kann.

Energiesparlampen und das Quecksilber, Teil 3

Foto: Jdorwin / en.wikipedia.org

Hinweis: Im täglichen Umfeld des Menschen findet sich immer wieder Quecksilber. In der Regel geht von diesen Vorkommen keine Gefahr aus. Bitte beachten Sie, dass wir hier grundsätzliche Fakten beschreiben. Die Ratgeber sollen keine „Panikreaktion“ verursachen. Sie sollen für das Thema sensibilisieren und den behutsamen Umgang mit potentiell gefährlichen Stoffen anregen.

Weitere Ratgeber zur Energiesparlampe:

Gratis Abonnement

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, warum abonnieren Sie dann nicht Hausbau-Ratgeber.de gratis? Sobald ein neuer Beitrag zum Thema veröffentlicht wird, erhalten Sie ihn als Erstes! Erfahren Sie mehr über unsere unverbindlichen und kostenlosen Abonnements oder abonnieren Sie gleich hier kostenlos unseren

Newsletter mit Ratgebertipps


Sie können sich jederzeit wieder abmelden und Ihre E-Mailadresse wird nicht weitergegeben!

Um diesen Beitrag zu speichern, können Sie auch ein Lesezeichen hinzufügen bei:
Lesezeichen anlegen bei Webnews Lesezeichen anlegen bei Mister Wong Lesezeichen anlegen bei One View Lesezeichen anlegen bei Yigg Lesezeichen anlegen bei Stern tausendreporter Lesezeichen anlegen bei Google Lesezeichen anlegen Yahoo Lesezeichen anlegen bei Linkarena Lesezeichen anlegen bei allTagz Lesezeichen anlegen bei Netselektor

Diskussion

Lesermeinungen!

Haben Sie etwas zu sagen? Nutzen Sie unsere Diskussionsmöglichkeit oder senden Sie uns einen sog. Trackback von Ihrer Seite aus. Sie können sogar per RSS (?) die Kommentare abonnieren.

Bitte beachten Sie die Nettikette und bleiben Sie beim Thema. Bitte kein Spam!

Sie können den Text gestalten mit:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Seite unterstützt globale Avatare!

Beitrag als PDF an
Kundenvideos
Kunde Haussanierung
ATG Kunde
Trockenlegung Kundenmeinung
Kundenmeinung nach Trockenlegung
Kundenreferenz der ATG
Kundenmeinung ATG


Kunde ATG Horizontalsperre
ATG Kunde Meinung
Kundenreferenz Wand-Boden-Abdichtung
Altbauabdichtung Kundenreferenz
Kunde Altbauabdichtung, Referenz
Haussanierung Kundenmeinung


Haussanierung Kundenmeinung

Anmelden | Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) © 2014 Hausbau-Ratgeber.de | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Powered by Wordpress