Ratgeber: Energie sparen | Schimmel | Heizkosten | Sanierung | Gesundheit | Sicherheit | Videos | Bilder | Besucher
Start » Allgemeines

Photovoltaik, Solarthermie: Flachkollektoren contra Röhrenkollektoren

Geschrieben von Martin am Dienstag, 6 Dezember 2011 Ihre Lesermeinung

Photovoltaikanlagen und Solarthermieanlagen gehören seit Jahren zum gewohnten Bild auf den Dächern. In der Regel handelt es sich dabei um Flachkollektoren. Doch es gibt auch Röhrenkollektoren, und das sowohl für Photovoltaikanlagen als auch für die Solarthermie. Stellt sich die Frage: Welche Kollektorart ist die richtige Wahl. Lesen Sie nun unseren kleinen Ratgeber „Photovoltaik, Solarthermie: Flachkollektor oder Röhre?“

Röhrenkollektoren leisten mehr als Flachkollektoren.

Wer sich über die Installation einer Photovoltaikanlage oder einer Solaranlage zur Heizungsunterstützung und/oder für die Warmwasseraufbereitung macht, steht immer vor der Frage, ob er sich für Flachkollektoren oder Röhrenkollektoren entscheiden soll. Grobe Richtung: Es kommt darauf an, was man mit der Anlage erreichen will.

Grundsätzliche Unterscheidung: Die Solarthermie dient in der Regel dem Eigenbedarf. Solarer Strom mittels Photovoltaik wird fast immer komplett in das öffentliche Netz eingespeist. Immerhin gibt es ordentliche Vergütungen dafür. Mit welchem Kollektor aber fahren Sie gut? Hier sagt der Fachmann: Es kommt eindeutig auf die Fläche und auf das an, was man erreichen will.

Photovoltaik, Solarthermie: Flachkollektoren contra Röhrenkollektoren

Foto: © il-fede - Fotolia.com

Klartext: Röhrenkollektoren sind um gut 30 Prozent effektiver als Flachkollektoren. Experten sprechen von einem um 30 Prozent höher liegenden Wirkungsgrad im Vergleich zu Flachkollektoren.  Ihre Stärke spielen sie besonders bei diffusem Licht, also bei Bewölkung und trübem Wetter aus, denn selbst dann arbeiten sie und erzielen gute Ergebnisse. Auch niedrige Temperaturen ändern daran nichts. Nimmt man die gleiche Leistung an, benötigt man für Röhrenkollektoren weniger Fläche als für eine Anlage mit Flachkollektoren.

Es gibt einen Grundsatz: Wer nur sein Brauchwasser von der Sonne erwärmen lassen will, der kommt mit Flachkollektoren gut hin. Wer seine Heizung von der Sonne unterstützen lassen will, sollte unbedingt auf Röhrenkollektoren zurückgreifen. Die sind zwar kostenintensiver, dafür aber in allen Belangen überlegen. Für die Photovoltaiktechnik sind Röhrenkollektoren grundsätzlich die bessere Wahl.

Wussten Sie schon:
In Deutschland sind Kollektoranlagen für die Solarthermie mit einer Leistung ab 300 kWh pro Quadratmeter und Jahr angebracht.
Die ideale Ausrichtung Ihrer Solaranlage ist die exakte Südrichtung.
Der Neigungswinkel Ihrer Kollektoren (Solarthermie) sollte bei exakter Südausrichtung 25 und 45 Grad liegen.
Eine Photovoltaikanlage sollte nach Süden bei einer Neigung von 30 Grad ausgerichtet werden (Ideallösung).
Auch bei einer Südausrichtung an der senkrechten Fassade können die Kollektoren noch 70 Prozent ihrer Idealleistung erreichen.

Gratis Abonnement

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, warum abonnieren Sie dann nicht Hausbau-Ratgeber.de gratis? Sobald ein neuer Beitrag zum Thema veröffentlicht wird, erhalten Sie ihn als Erstes! Erfahren Sie mehr über unsere unverbindlichen und kostenlosen Abonnements oder abonnieren Sie gleich hier kostenlos unseren

Newsletter mit Ratgebertipps


Sie können sich jederzeit wieder abmelden und Ihre E-Mailadresse wird nicht weitergegeben!

Um diesen Beitrag zu speichern, können Sie auch ein Lesezeichen hinzufügen bei:
Lesezeichen anlegen bei Webnews Lesezeichen anlegen bei Mister Wong Lesezeichen anlegen bei One View Lesezeichen anlegen bei Yigg Lesezeichen anlegen bei Stern tausendreporter Lesezeichen anlegen bei Google Lesezeichen anlegen Yahoo Lesezeichen anlegen bei Linkarena Lesezeichen anlegen bei allTagz Lesezeichen anlegen bei Netselektor

Diskussion

Lesermeinungen!

Haben Sie etwas zu sagen? Nutzen Sie unsere Diskussionsmöglichkeit oder senden Sie uns einen sog. Trackback von Ihrer Seite aus. Sie können sogar per RSS (?) die Kommentare abonnieren.

Bitte beachten Sie die Nettikette und bleiben Sie beim Thema. Bitte kein Spam!

Sie können den Text gestalten mit:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Seite unterstützt globale Avatare!

Beitrag als PDF an
Kundenvideos
Kunde Haussanierung
ATG Kunde
Trockenlegung Kundenmeinung
Kundenmeinung nach Trockenlegung
Kundenreferenz der ATG
Kundenmeinung ATG


Kunde ATG Horizontalsperre
ATG Kunde Meinung
Kundenreferenz Wand-Boden-Abdichtung
Altbauabdichtung Kundenreferenz
Kunde Altbauabdichtung, Referenz
Haussanierung Kundenmeinung


Haussanierung Kundenmeinung

Anmelden | Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) © 2014 Hausbau-Ratgeber.de | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Powered by Wordpress