Ratgeber: Energie sparen | Schimmel | Heizkosten | Sanierung | Gesundheit | Sicherheit | Videos | Bilder | Besucher
Start » Allgemeines, Sanierung

Handwerker: Wie finde ich den richtigen Handwerker – Teil 2

Geschrieben von Sandra am Sonntag, 11 April 2010 Ihre Lesermeinung
Share

Ähnliche Themengebiete:
, ,

Im zweiten Teil unserer kleinen Serie „Wie finde ich den richtigen Handwerker” lesen Sie nun von Anhaltspunkten, die einen Handwerker ausmachen sollten, der in Ihre engere Wahl kommt. Besonders für einen Laien ist die Qualifikation des Experten oft nicht nachvollziehbar.

9 Punkte, an denen Sie einen Handwerker messen können.

Den richtigen Handwerker seines Vertrauens zu finden, ist durchaus ein schwieriges Unterfangen. Wir haben neun Eckpunkte gesammelt und in Form von Fragen aufgeschrieben. Die Antworten darauf können Ihnen die Entscheidung etwas erleichtern.

  • Seit wann gibt es das Unternehmen am Markt?
  • Welche und wie viele Erfolge kann er nachweisen?
  • Kann er Referenzen bieten?
  • Auf welchen Erfahrungsschatz kann er bauen?
  • Wie tritt der Handwerker oder wie treten die Vertreter des Unternehmens auf?
  • Wie ist es um sein Fachwissen bestellt?
  • Wie gut fühlen Sie sich beraten?
  • Wie aussagekräftig ist das Informationsmaterial des Handwerksbetriebes?
  • Wie weit geht seine Dienstleistung rund um die Kernaufgabe?
handwerkersuche2

Photo: iStockphoto.com/majorosl

Junge Handwerksbetriebe müssen nicht schlecht sein.

Unsere erste Frage lautet: Seit wann gibt es das Unternehmen am Markt? Bei einem jungen Handwerksbetrieb würde diese Frage eher negativ ausfallen, was aber nicht unbedingt etwas über die Qualität der Leistung aussagt. Gleiches gilt für die Referenzen. Wie soll ein junger Handwerksbetrieb zahlreiche Referenzen vorweisen können? Darum gilt: Obwohl die Existenz eines Unternehmens durchaus etwas über dessen Leistungsfähigkeit aussagen kann, und Referenzen immer ein guter Maßstab für die Kundenzufriedenheit sind, sollten Sie immer das Gesamtbild eines Unternehmens im Auge behalten.

Bleiben wir beim Bestehen des Unternehmens: Seit wann ist es am Markt? Diese Frage lässt sich erweitern: Wie bewegt sich das Unternehmen am Markt, welche Stellung hat es dort? Handelt es sich zum Beispiel um den Marktführer? Das lässt auf starke Leistungen schließen. Wächst das Unternehmen? Dann lässt durchaus eine Aussage über die Auftragslage und die Leistungsfähigkeit zu. Grundsätzlich gilt: Ein Handwerksbetrieb, der bereits viele Höhen und Tiefen durch- und überlebt hat, hat sein Fundament in der Regel auf handwerkliche Kompetenz und ausgezeichneten Service gebaut.

Erfolge sind Ausdruck der Leistungsfähigkeit.

Welche und wie viel Erfolge kann ein Handwerksbetrieb vorweisen? Die Zahl spielt dabei eher eine untergeordnete Rolle. Viel mehr sagt die Art der Erfolge etwas über die Arbeit des Handwerkers aus. Ein Beispiel aus der Mauerwerkstrockenlegung: Ein Unternehmen ist seit 20 Jahren erfolgreich am Markt und richtet seither nachträgliche Horizontalsperren gegen aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Fundamentbereich ein. Selbst Sperren aus den Anfängen des Betriebes funktionieren bis heute. Die Aussage dahinter ist nicht die 20-jährige Geschichte des Unternehmens, sondern die nachhaltige Wirksamkeit der Sperre. Die Garantiezeit ist nämlich lange abgelaufen, und trotzdem steigt kein Wasser in den Wänden auf.

Fazit: Bestehen und Erfolge sind zwei wichtige Komponenten, an denen man einen guten Handwerksbetrieb erkennen kann, aber längst nicht alle. Im nächsten Ratgeber befassen wir uns zum Beispiel mit den Referenzen.

Weitere Ratgeber zu diesem Thema:

Gratis Abonnement

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, warum abonnieren Sie dann nicht Hausbau-Ratgeber.de gratis? Sobald ein neuer Beitrag zum Thema veröffentlicht wird, erhalten Sie ihn als Erstes! Erfahren Sie mehr über unsere unverbindlichen und kostenlosen Abonnements oder abonnieren Sie gleich hier kostenlos unseren

Newsletter mit Ratgebertipps


Sie können sich jederzeit wieder abmelden und Ihre E-Mailadresse wird nicht weitergegeben!

Um diesen Beitrag zu speichern, können Sie auch ein Lesezeichen hinzufügen bei:
Lesezeichen anlegen bei Webnews Lesezeichen anlegen bei Mister Wong Lesezeichen anlegen bei One View Lesezeichen anlegen bei Yigg Lesezeichen anlegen bei Stern tausendreporter Lesezeichen anlegen bei Google Lesezeichen anlegen Yahoo Lesezeichen anlegen bei Linkarena Lesezeichen anlegen bei allTagz Lesezeichen anlegen bei Netselektor

Diskussion

Lesermeinungen!

Haben Sie etwas zu sagen? Nutzen Sie unsere Diskussionsmöglichkeit oder senden Sie uns einen sog. Trackback von Ihrer Seite aus. Sie können sogar per RSS (?) die Kommentare abonnieren.

Bitte beachten Sie die Nettikette und bleiben Sie beim Thema. Bitte kein Spam!

Sie können den Text gestalten mit:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Seite unterstützt globale Avatare!

Beitrag als PDF an
Kundenvideos
Kunde Haussanierung
ATG Kunde
Trockenlegung Kundenmeinung
Kundenmeinung nach Trockenlegung
Kundenreferenz der ATG
Kundenmeinung ATG


Kunde ATG Horizontalsperre
ATG Kunde Meinung
Kundenreferenz Wand-Boden-Abdichtung
Altbauabdichtung Kundenreferenz
Kunde Altbauabdichtung, Referenz
Haussanierung Kundenmeinung


Haussanierung Kundenmeinung

Anmelden | Beiträge (RSS) | Kommentare (RSS) © 2014 Hausbau-Ratgeber.de | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Powered by Wordpress